Was unsere Foxone Bengalen so besonders macht

Was “Foxone” so besonders macht seid Ihr alle.

Die Menschen die unsere Tiere so lieben wie wir! Ihr gebt Ihnen ein Zuhause und seid ein Teil von uns. Wir sind sehr stolz was wir in über den vielen Jahren Zucht erreicht haben & freuen uns sehr für euer Vertrauen in uns. Viele Familien vertrauen uns und wurden nicht enttäuscht. Wir geben immer unser bestes und egal was kommt, wir sind für euch da das ist unser Versprechen! Wir sind das Backup der Katzen und Menschen wenn Ihr nicht da sein könnt. Wir sind nur Foxone zusammen!

Neben Menschen vertrauen uns Radio und TV-Medien, Politiker, Fotografen und Moderatoren, viele Unternehmen, mit denen wir Zusammenarbeiten sei es für Foto-Shootings oder mit Entwicklungen von Futter, Spielzeug, Kratzbäumen und Wandelementen. So entwickeln wir gemeinsam für die Bengalen und andere Katzenrassen wundervolles Spielzeug, Futter und Zubehör die auch wirklich Katzen & Bengalen tauglich sind.

Als Pet-Influencer sind wir auf bei einigen Medien wie Facebook, Instagram präsent und flimmern regelmäßig bei über den Fernseher & Stream # Alles im Auftrag der Katze 🙂
Frei nach dem Motto, die Bengalen kommen!

Die Aufzucht
Wir sind immer da und bekommen sehr viel Besuch von Bengal begeisterten Menschen,
diese tragen ebenfalls so zur Aufzucht der kleinen bei, wie das tägliche zusammen spielen, kuscheln und be-spaßen. Die kleinen wachsen die ersten Wochen wohl behütet von Mama im Schlafzimmer auf, ab der 4-5. Lebenswoche kommen diese dann täglich mit allen anderen Katzen im Wohnbereich in Berührung, so lernen die kleinen am schnellsten von den großen was man darf oder was auch nicht. Natürlich lernen die kleinen auch Blödsinn, den wir versuchen wieder abzutrainieren 🙂  Abends geht es dann wieder mit ins Schlafzimmer zum kuscheln und schlafen. Morgens wieder runter, ab der 8-9. Woche können die kleinen sich zusätzlich überwacht an den Kletterwänden in den Spielzimmer austoben. Im Wohnbereich stehen verschiedene Kratzbäume und Elemente in jeder erdenklichen Größe zur Verfügung um hier jeder Altersphase das richtige anzubieten.

Damit die kleinen sich an den TransportKorb frühzeitig gewöhnen, werden die kleinen auch täglich (abends) rauf-runter (morgens) getragen und gefühlt 100x am Tag hochgenommen und gestreichelt. Wir trainieren seit Mitte 2023 mit einem Trainingsgeschirr das tragen eines Laufgeschirrs an, damit diese später keine Schwierigkeiten haben, sowas zu tragen z.B.einen Body bei der Kastration. Ab der 12. Woche sind die so kletterfest, das die kleinen ebenfalls in allen Zimmern toben können, wenn Sie möchten, die Türen sind offen.

Wir untersuchen alle Tiere die bei uns geboren werden auf Futterunverträglichkeiten, damit
füttern wir immer vom 1. Tag an genau richtig. Getreide und Zuckerfrei “Premium” Naß-Futter und Leckerlis. Manche mögen ein wenig Trockenfutter, es muß aber immer die höchste “Premium” Qualität sein. Vitamin und Booster für das Immunsystem runden das ganze ab.

Ausstattung
Viele mögen uns wir verrückt halten, aber wir wohnen bei der Katze und das meinen wir nicht so, das ist so. Wir sind nur zu Gast und dürfen am Leben der kleinen und großen teilhaben.
So ist es nicht verwunderlich, das wir selbst unseren Kamin abgebaut haben und dort einen weiteren Kratzbaum platziert haben. Wir haben 2 voll ausgestattete Spielzimmer die keine Wünschen offen lassen und unfassbar viele Spielangeln, Anhänger und Kratzmöglichkeiten. Selbst das Schlafzimmer ist nicht sicher davor, auch dort sind einige Wandelemente und Kratzmöglichkeiten vorhanden- Das schont Möbel und keiner muss sich langweilen. Einiges davon seht Ihr unten im Video – Rundgang. Da wir hier immer wieder vieles immer wieder umbauen, erneuern oder austauschen sind wir dankbar so viele Unternehmen haben, die uns unterstützen.

Falls es mal dazu kommen muss, das doch jemand im Zimmer bleiben muss z.B. wegen der Rolligkeit, dann haben diese Spielmöglichkeiten ohne Ende. Die Glastüren haben wir extra gesetzt, damit diese dann immer am tagesgeschehen von uns allen teilnehmen können. Besonders danken möchte ich hier LionsLike von Laura, die uns jeden erdenklichen Wunsch umsetzt, seit Jahren ist Foxone & Lionslike ein Team.


Auswahl der Zuchttiere

Da wir der Meinung sind nur gesunde Bengalen auch gesunde Bengalen zeugen können, ist das wichtigste für uns: Die allerbeste Gesundheitsvorsorge! Wir züchten ausschließlich mit gesunden Tieren und wir impfen regelmäßig alle Katzen auf Katzenseuche, Katzenschnupfen, Chlamydien, Leukose & Tollwut. Egal ob Jung oder alt, jeder soll die beste Versorgung bekommen. Alle Zuchttiere müssen vor Ihrer ersten Zeugung/Geburten komplett auf FIP, Felv, Leukose, Pra-b, PK-Def, Pra-RDAC, PKD, DNA untersucht sein. Wir beantragen neben Futterunverträglichkeiten umfangreiche genetische-Tests bei UC-Davis (USA), Feragen (AT), Laboklin (DE), Genoline (DE) (Futterunverträglichkeiten) Vor dem Einsatz werden alle Tiere auf HCM – (Hypertrophe Kardiomyopathie) untersucht.

Da wir sehr vorsichtig sind züchten wir mit keinen Tieren die über einen HCM-Wert LVSd von 4,0 . Alle Tiere von uns liegen meist weit unter bei 2,5 – 3,5 LVSd Wert. Selbst unser guter alter John Wayne hat einen Wert von 3,5, ist ein Weltklasse Wert für einen Kater mit 6,5 Kg-7,0 Kg in dem Alter von fast 12 Jahren. Gentisches HCM können wir damit ausschließen.

Auch wenn man mit 4,0 sehr weit weg ist von den Höchstwerten ist, sehen wir es als unsere Pflicht an, sich Grenzen zu setzen und das Risiko so gering wie möglich zu halten. Unsere Risikobereitschaft liegt bei uns bei 0% das Tiere die ein Herzleiden bekommen könnten.

Neben der Gesundheit, Aufzucht, Sozialisierung, ist uns das Potenzial zum Rasse-Standard uns sehr wichtig. Wir besuchen dazu sehr viele Katzen-Ausstellungen, um hier den Fortschritt der Zucht festzustellen und zu dokumentieren. Wir tauschen uns regelmäßig mit anderen Züchtern aus, besuchen Seminare & Workshops, um uns weiterbilden.

Wen man dann viele Katzen-Ausstellungen besucht, kann man mit den allerbesten Tieren von Kitten-Champion, Jugend-Champion, ab 9 Monate Champion, Internationaler Champion, großer Internationaler Champion, Europa Champion, großer Europa Champion und den World Champion Titel Punkte sammeln. Wir unterscheiden hier die die Kitten und Jugendklasse (bis 9 Monate) und die Offene Klasse ab 9 Monate. Bei Kastraten gibt es noch die Kastraten Klasse. In der Offenen Klasse benötigen wir bei unserem Verein (sehr streng) 36 Titelpunkte. Pro Ausstellungstag nur 1 im Ausland und 2 in Deutschland maximal sammeln. Das sind viele Stunden und Wochenenden.

Die höchste Klasse die man erreichen kann streben wir an den World Champion. Sollte ein Tier die Klasse nicht erreichen können, nehmen wir es aus der Zucht um die Qualität und den Rasse Standard nachhaltig sicherzustellen. Einige Titel konnten wir in der Corona Pandemie leider nicht mehr fertig stellen, aber es sei euch versichert alle die hier aufgeführten Tiere haben und hatten das Potenzial auch wenn Sie bereits in Zuchtrente sind.

Wir möchten euch einige der Tiere und Titel einmal vorstellen.
Viele davon sind bereits im Ruhestand (Zuchtrente), den Sie mehr als verdient haben.

Nachwuchs Katzen (2)
Champion Foxone Sally Skull Wayne
Internationaler Champion Foxone Grace Catelyn Wayne

Derzeit aktiv in der Zucht (7)
World Champion Foxone John Wayne
World Champion Foxone Clint Eastwood
World Champion Foxone Caroline Eastwood
World Champion Foxone Queen Stella Wayne
World Champion Foxone Paige Josephine Lee
World Champion Foxone Joy Ashley Lee
World Champion Uniquespots Kate McLaine Lee

bereits in Zuchtrente (17)
World Champion Foxone Carina Fortuna Larissa Wayne
World Champion Foxone Laureen Wayne
World Champion Foxone Alison Wayne
World Champion Foxone Melissa Wayne
World Champion Foxone Queen Mary Lee
World Champion Foxone Scarlett o´Hara
World Champion Foxone General Lee
World Champion Gloriusbengals Bloody Mary
World Champion Gloriusbengals Bonnie Madison Wayne
Champion Amanda Wayne von der Saffenburg
Champion Foxone Josephine Wayne
Champion Foxone Leroy Leonard Lee
Champion Foxone Shirley McLaine Lee
Champion Lady Scarlett o´Hara vom Rittersaal
Champion Lady Verona vom Rittersaal
Champion Babu Savage Gala 74

Kastraten bei Liebhabern mit Titeln (8)
World Champion Maya
World Champion Loki
World Champion Chester de Nozo
World Champion Freddy von Dyke
großer Internationaler Champion Charlie Lee
Kitten Champion Simba Wayne
Großer Internationaler Champion Charlie Lee
Internationaler Champion Finnja Wayne
Champion Coco Eastwood

Einen kleinen Rundgang durch unsere Welt seht Ihr in dem Video.

Im Jahr 2023 haben wir die 2 Spielzimmer neu gestaltet ein Video.

Wenn Ihr nun Lust bekommen habt uns zu besuchen, dann meldet gerne telefonisch oder per E-Mail und kommt uns besuchen. Wir würden uns sehr freuen euch mit der Bengalen Magie zu infizieren und euch zu verzaubern.

Bengalen sind mehr als nur Katze, sie sind Familie und ein Foxone Bengale ist vermutlich noch mehr als das reine pure LIEBE. Bei uns bekommt Ihr nicht nur Freunde für eurer gemeinsames Leben sondern eine ganze “Foxone Familie” dazu. Wir sind immer da, versprochen ein Leben lang. Herzblut & Leidenschaft, das ist unser Motto und das wird gelebt und geliebt.

Unser Herz schlägt Bengal, deins bald auch?

LOVE is ALL

John als Fotomodel :)
John als Fotomodel 🙂

Caroline als Fotomodel :)
Caroline als Fotomodel 🙂