Jahresrückblick 2019

Wir haben dieses Jahr viel erlebt und möchten euch hier gerne einen persönlichen Rückblick auf das Jahr 2019 geben.

Wir sind das Jahr 2019 mit einer Herausforderung gestartet ein neues Haus zu finden.

Da unsere Kinder alle ausgezogen sind und das Haus nicht ganz mehr passte für die Zukunft, haben wir uns auf die Suche begeben. Die Suche war schwer und sehr Zeit aufwendig, da wir eine genaue Vorstellung haben, wie das neue Zuhause aussehen sollte, immerhin wollen wir ja viele Jahre dort bleiben und daher sollte es uns und besonders den Katzen gefallen.

Wir sind dann nach etlichen Monaten fündig geworden in Swisttal, in einer kleinen Neubausiedlung, wo gerade die Häuser in der Fertigstellung waren und wir noch einiges mitbestimmen konnten. Wer uns kennt, weiß wir lieben es großzügig und für unsere Katzen sollte es ebenfalls an nichts mangeln. Das Haus ist traumhaft schön gelegen in einer Sackgasse und wir haben viel Platz und eine große Sonnenterrasse + Garten um uns hier alle wohl zu fühlen.

Wir sind ja immer gerne mit unseren Katzenliebhabern zusammen und Grillen für unser Leben gern, daher ist es nicht verwunderlich das wir genau an diesen Ort gezogen sind, wo viele Liebhaber in der Nähe wohnen und uns oft besuchen und wir zusammen viele Abende verbringen. Aus Käufern der Katzen sind Freunde geworden und aus Freunde eine Familie und viele kennen sich inzwischen untereinander und jeder hilft gerne jedem wo er kann.

Was mich auch direkt zum nächsten Punkt bringt der Umzug!

Wer schon einmal umgezogen ist, weiß das es nicht einfach ist… aber wer mit uns umzieht der hat wirklich eine Meisterleitung vollbracht. Wir haben den Umzug gut vorbereitet und alles was man so transportieren konnte bereits in Wochenlanger Kleinarbeit transportiert und bereits 2 Spielzimmer komplett vor dem Umzug für die Katzen hergerichtet, so dass diese dann direkt ohne Stress einziehen konnten und den Trubel nicht mitbekommen haben. Wir konnten hier Dank unsere Ausstattung, die sicher mehr als groß ist, mehrere Zimmer im alten Haus abbauen und diese dort bereits vormontieren ohne dass die Tiere eingeschränkt wurden. Das war uns sehr wichtig, damit die Katzen auch wirklich alles unbeschadet überstehen.

Wir haben auch beschlossen viele Sachen Neu zu kaufen, das erleichterte den Umzug erheblich (Küche, Schlafzimmer uvm). alte Sachen wurden verschenkt oder entsorgt, so das hier ebenfalls mehrere Tonnen vor dem Umzug bewegt werden musste, danke besonders an meinen Vater der immer da war und uns unterstützt hat beim Abtransport 🙂

Der Umzug selbst ging dank unserer vielen Helfer recht flott und ich möchte mich hier noch einmal herzlich bei euch bedanken, das hier 18 Menschen da waren die alle Tiere von uns haben uns einfach mit angepackt haben, das sind wahre Freunde und Familie. Es wären noch viel mehr gewesen, aber in 3 Stunden ein komplettes Haus umziehen sagt ja denke ich mal alles.

Mehr wären kann ich nötig gewesen, zudem wohnen viele weiter weg die dann für 10min weniger eine lange Anreise in Kauf nehmen müssten. Es ist für uns immer noch unfassbares Wunder, wenn man sich das mal vor Augen hält welch ein Zusammenhalt und Freundschaften entstanden sind. Wir sind Immer wieder stolz das wir solche Menschen an unserer Seite haben, die wir niemals ohne die Katzen kennengelernt hätten.

DANKE an euch das Ihr in unser Leben getreten seid.

Kitten & Katzenausstellungen

Zwischen Dezember 2018 – Juni 2019 haben wir noch haben vier tolle Würfe bekommen, die wir alle an Liebe Menschen vermittelt haben, viele davon hatten bereits ein Tier schon von uns und es wird sicherlich hier nicht das letzte gewesen sein. Wir möchten die Gelegenheit hier ebenfalls nutzen euch zu danken, das Ihr uns euer Vertrauen geschenkt habt und den kleinen Fellnasen ein liebes Zuhause gebt. D A N K E

Ein weiteres Highlight sind die eignen Nachzuchten die sich traumhaft entwickelt haben. Prinzessin Queen Mary Lee, Leroy Leonard Lee und Shirly McLaine Lee, merkt euch die Namen gut, diese werdet Ihr bald öfter auf den Shows sehen.

Im Focus der Katzenausstellungen waren in diesem Jahr mehr auf den Auslands-Shows unterwegs, um mehr internationalen Vergleich zu haben bzw. zu ziehen.

2020 werden wir auf den Deutschen Shows mehr zu sehen sein!

Dieses Jahr haben uns zwei Tiere besonders oft begleitet und viele kennen diese bereits Foxone Maya & Foxone Loki, wohnen bei Marco und Ines und haben uns ständig begleitet auf den Katzenausstellungen und sind nun ebenfalls World Champion und reihen sich in die lange Liste der Legenden der Foxone Familie damit ein. Wir sind so Megastolz auf euch!
D A N K E

Partner und Züchter

Die Zusammenarbeit mit vielen Herstellern konnten wir ebenfalls weiter ausbauen und weiter verbessern und neue Partner gewinnen und begeistern, besonders freut es mich das wir hier weiter mit allen Partnern zusammenarbeiten und unsere Erfahrungen mit den Bengalen in die Produkte mit einfließen lassen konnten. Besonders ein großes DANKE das das Team von Pussicat mit Frank, Maggy und Helmut die wirklich das besondere möglich machen. Danke an Jan und Julia von Pfotenolymp, die tolles Spielzeug und nachhaltige Produkte im Portfolio haben.

Foxone Prinzessin Lea Wayne kennt inzwischen wohl jeder von euch und weiß was für ein Tier aus eigner Nachzucht ist und es freut uns besonders dieses Tier Ihren ersten Wurf hat und hier Sieben liebe und kuschelige Kitten bekommen hat und wir gerade in Roger und Anette die perfekten Jungzüchter gefunden haben, die Aufzucht ist wie wir uns es uns bei allen wünschen. Wir kennen viele Zucht Partner en über die Jahre, aber wenn Jungzüchter so gut unterwegs sind und die Ratschläge umsetzen und selbst so viel Liebe und Ideen mitbringen und alles tun für die Tiere dann muss ich wirklich sagen, DANKE

Erwähnen möchten wir die Zusammenarbeit mit vielen Zuchten.
Besonders danken wir hier Gasia und George von den Rittersaalbengalen mit der wir eine tolle Züchterin haben die ebenfalls einen sehr hohen Anspruch an sich und Ihre Tiere haben.

Wir wünschen euch und euren Familien und euren Katzen ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2020, kommt gut an. Wir freuen uns auf das nächste spannende Jahr mit euch.

liebe Grüße
Alexandra, Christian & die Foxone Bengalen

Katzenausstellung Neocat in Holland Neocat.nl

Liebe Bengalen Fans,
Liebe Foxone Fans,

es schönes Wochenende geht zu Ende und wir waren am Sonntag 27.01.2019 auf der Katzenveranstaltung “Neocat” in Holland mit tollen Freunden und Katzen unterwegs.

Mit dabei waren Marco, Ines, Adi & Steffi, Alex und ich 🙂

Marco und Ines hatten Foxone Maya und Foxone Maya dabei.
Wir hatten General Lee und Melissa Wayne dabei.

Wir freuen uns ganz besonders, das hier die “General Lee” mit v1 Bestnote “ex 1” sich den Punkt holte konnte “Melissa Wayne” konnte sich auf der Neocat den Titel der “besten Ehrenklasse Patz 1″ für sich entscheiden und holte sich das Best in Varitey unter allen Bengalen. Foxone Maya und Foxone Loki konnten sich unter den Kurzhaar Tieren gegen alle durchsetzen und erhielten jeweils die “Best in Show“.

Wir sind Megastolz auf alle vier 🙂

Danke an Adi und Steffi die extra den weiten Weg gefahren sind um uns zu unterstützen, das sind echt Foxone Fans -,) haben ja auch zwei von uns 🙂

Danke hier an die Veranstalter, die wie in der Vergangenheit eine top Show abgeliefert haben. Wir kommen gerne wieder 🙂

Marco & Ines mit Foxone Maya und Foxone Loki

Foxone auf der Katzenausstellung in Kalkar

Foxone Familie on Tour,

was für eine Ausstellung, das Highlight des Jahres 2018!

Der Verein BdK e.V. hat den Bengalenfans ein Geschenk gemacht und eine Sondershow ausgeschrieben. Geplant waren 100+ Bengalen, es sind etwas über 80 (achzig) Bengalen geworden, die höchste Anzahl die man je auf einer Deutschen Katzenausstellung gesehen hat.
Was für ein Anblick, tolle Tiere, tolle Menschen und Besitzer, wir waren im siebten Himmel 🙂

Wir konnten uns das nicht entgehen lassen und waren mit vielen Tieren vor Ort.
Unterstützt und begleitet wurden wir von Adi, Steffi, Michaela, Didi, Marco, Ines auf der Katzenausstellung in Kalkar beim BdK e.V.

Besucht haben uns Bettina, Harald, Marc, Beate, Alexander und Lisa & Tim und viele mehr, danke für eure Unterstützung. Was für ein Tag, wir könnten wieder der Never Ending Story einige Erfolge und Titel hinzufügen.

Besonders hat uns gefreut das unsere Liebhaber mit Ihren Katzen Freddy Van Dyke, Chester, Lee Van Cleef, Jack Slade, Maja, Loki sich gut präsentiert haben und einige Pokale mit nach Hause nehmen konnten.

Wir haben den TitelSchönste Bengal der kompletten Ausstellung” gewonnen & damit die Ausstellung gewonnen. Laureen Wayne Tochter des legendären John Wayne und von Bonnie Madison Wayne konnte sich gegen alle Bengalen durchsetzen und wurde die “Schönste Bengal der kompletten Ausstellung”  und gewann noch dazu einen großen Kratzbaum von Pussicat.

Es haben sogar zwei von John Wayne seinen Kindern es in die Auswahl um den Titel geschafft, hier konnte Lee Van Cleef (Sohn von Bloody Mary und John Wayneebenfalls hervorragend sich präsentieren.
 
W A H N S I N N !    W A H N S I N N !    W A H N S I N N ! 

Wir wussten immer schon das wir tolle Katzen haben, aber das gerade John Wayne seine Kinder so gut abschneiden bei einer so großen Weltausstellung mit so vielen Bengalen & tollen Tieren, hat selbst uns wieder überrascht.

Laureen Wayne gewinnt die Weltausstellung beim BdK e.V. und damit den Titel “Schönste Bengal der Weltausstellung”.

Lee Van Cleef konnte sich gegen alle Bengalen durchsetzen und gewann 2x das Best Varieté (beste Farbe) und die “Best in Show “ !  Bloody Mary wurde die “beste Ehrenklasse” unter den Bengalen. Rusty (Babyklasse) konnte sich gegen alle Bengalen Babys durchsetzen und gewann die “Best in Show” !

Melissa & Carina konnte sich den letzten Weltpunkt holen und dürfen sich jetzt “World Champion” nennen !. 😲  Loki, Maja konnte den Internationalen Champion vollmachen und weiter gehts,) John Wayne gewann das “Breeders Choice” (Züchter wählen die besten selbst)

Ich kann nur soviel schreiben ein fantastisches Ergebnis, mit Ergebnis haben wir nicht gerechnet. Damit waren wir die am Ende der Ausstellung die erfolgreichste Bengalen Cattery der Weltausstellung des BdK e..V. vom 21.04.2018 ,)

D A N K E ! hier an der Stelle auch noch einmal an den BdK e.V. und euer Team!